◀ Zurück zu ARE YOU LOCO?

Teilnahmebedingungen

Verantwortlich für dieses Gewinnspiel ist BORCO-MARKEN-IMPORT MATTHIESEN GMBH & CO. KG, Winsbergring 12-22, 22525 Hamburg, nachfolgend BORCO genannt. Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel richtet sich nach den nachfolgenden Teilnahmebedingungen, die durch die Teilnahme automatisch anerkannt werden.

Bitte richte sämtlich (An-)Fragen, Kommentare oder Beschwerden zu diesem Gewinnspiel entweder schriftlich an die obige Adresse oder per E-Mail an infoline@borco.com

1. Teilnahmeberechtigung / Grundsätze der Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Besucher der Website mit Wohnsitz in Deutschland. Mitarbeiter von BORCO, Mitarbeiter verbundener Unternehmen sowie Gewinnspielpartner einschließlich Angehörigen der zuvor genannten Gruppen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Die Teilnahme beginnt mit dem Absenden des Namens sowie der E-Mail-Adresse.

Mit der Teilnahme versicherst du, dass du die Voraussetzungen für die Berechtigung zur Teilnahme erfüllst und erklärst dich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

2. Dauer

Das Online-Gewinnspiel “Sierra Tequila Party Set“ beginnt am 01. Juni 2017, 00:01 Uhr und endet am 31. Dezember 2017, 23:59 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos, sowohl die Teilnahme als auch die Gewinnchancen sind nicht abhängig von dem Erwerb eines Produkts. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Bei unseren Gewinnspielen und Verlosungen ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

3. Gewinne

In jeder Woche des Gewinnspiels wird ein Sierra Tequila Party Set verlost.

4. Teilnahme - Teil 1: Gewinnspielfrage

Die Teilnahme erfolgt auf der Gewinnspielseite in der Zeit vom 01. Mai 2017, 00:01 Uhr bis 31. Dezember 2017, 23:59 Uhr. Innerhalb dieses Zeitraums kannst du die Gewinnspielfragen beantworten und deine Kontaktdaten absenden.

5. Auswahl der Gewinner

Unter allen Teilnehmern wird jede Woche ein Gewinner ausgelost.

Wir behalten uns das Recht vor, während der gesamten Laufzeit des Gewinnspiels Nutzer, die fehlerhafte Daten absenden, ohne Benachrichtigung von der Teilnahme auszuschließen.

6. Teilnahme - Teil 2: Bestätigung des Gewinnes

Die Gewinner werden im Wochentakt ausgelost und von BORCO schriftlich benachrichtigt. Sollte sich ein Gewinner innerhalb von 21 Tagen nach der Benachrichtigung nicht melden, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird nach demselben Vorgehen ein Ersatzgewinner ausgelost. Für die Richtigkeit der angegebenen E-Mail-Adresse ist der Teilnehmer verantwortlich. Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt ohne Gewähr.

7. Ausschluss vom Gewinnspiel

BORCO ist unter folgenden Voraussetzungen berechtigt, euch ohne Ankündigung von der Teilnahme an dem Gewinnspiel auszuschließen:

8. Anpassung, Änderung und Abbruch

BORCO behält sich jederzeit vor, die Teilnahmebedingungen zu ändern. Weiterhin behält sich BORCO das Recht vor, das Gewinnspiel bzw. die Verlosung jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels bzw. der Verlosung stören oder verhindern würden. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, ist BORCO berechtigt, von dieser Person zu verlangen, den entstandenen Schaden zu ersetzen.

9. Datenschutz und Privatsphäre

Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass BORCO die abgefragten Daten für den Zeitraum des Gewinnspiels und darüber hinaus speichert. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf die Einwilligung aufzuheben und somit von der Teilnahme zurückzutreten. Erhobene Daten werden von BORCO und deren verbundenen Unternehmen, zu Marktforschungs-, Marketing- und Werbezwecken genutzt.

10. Google Anlaytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

11. Schlussbestimmungen / Salvatorische Klausel

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Europäischen Kaufrechts (UN-Kaufrecht). Sollten einzelne Bestimmungen in diesen Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Regelungen hiervon unberührt. An die Stelle der unwirksamen Regelung tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Regelung am ehesten entspricht.